Wann entsteht ein Schadensersatzanspruch, wenn man den Urlaub nicht planmäßig nehmen kann?

Wenn der Arbeitnehmer den ihm zustehenden Urlaub nicht gewährt bekommt innerhalb des Jahres, dann kann es zu einem Schadenersatzanspruch kommen. Im BGB ist festgehalten, dass der Schadensersatz in Form von Ersatzurlaub ohne Befristung in Anspruch genommen werden kann.